Meine Arbeit

Als leidenschaftlicher Medienmensch habe ich viele Interessen. Entsprechend vielfältig sind die Erfahrungen, die ich bisher im Berufsleben sammeln durfte:

Social Media Editor bei vi knallgrau
seit Oktober 2011

Tätigkeitsbereiche: Channel Management (vor allem Facebook), Content-Erstellung, Konzipieren von Social Media Strategien
Learnings: effektive Social Media Kommunikation, konsequentes Community-Management, selbstreflektiertes Arbeiten und strukturiertes Teamwork

Social Media Unterstützer beim Literaturverlag Droschl
Februar 2010

Dauer: 3 Jahre
Tätigkeitsbereiche:Konzipierung und Betreuung der verlagseigenen Facebook-Fanpage
Learnings: eigenständige Erarbeitung / Festigung einer Community und Community-Management

PRAKTIKUM bei der Wiener Produktionsfirma kidsTV im Kinder- und Jugendmagazin “Hallo Okidoki”
September bis November 2012
Hallo Okidoki Logo

Dauer des Praktikums: 2 Monate
Tätigkeitsbereiche: Recherchieren, Organisieren, Drehen und Schneiden
Learnings: Journalismus für Kinder, kindgerechtes Storytelling, zeitsparendes Drehen und Organisieren
Arbeitsproben gibt es hier

PRAKTIKUM bei der “Zeit im Bild” im Wiener ORF Zentrum
September 2011

Dauer des Praktikums: 1 Monat
Tätigkeitsbereiche: Produktion unterschiedlicher Fernsehbeiträge im Ressort “Chronik”
Learnings: tagesaktueller Journalismus, professionell fernsehgerechtes Formulieren, journalistisches Timing, redaktionelle Prozesse, Teamwork in der Redaktion

Freier Redakteur beim Grazer Straßenmagazin MEGAPHON
Juni 2010 bis August 2011

Tätigkeitsbereiche: Reportagen und Features zu sozialkritischen Themen im Bereich Graz und Umgebung
Learnings: professionelles Formulieren, wichtige Elemente des journalistischen Storytellings, intensiver Einblick in soziale Themengebeite wie Integration, Gleichberechtigung und Umwelt
Arbeitsproben gibt es hier

PRAKTIKUM in der Kulturredaktion des ORF Steiermark
Februar 2011

Dauer des Praktikums: 1 Monat
Tätigkeitsbereiche: Produktion unterschiedlicher Meldungen, Radio- und Fernsehbeiträge
Learnings: alltägliche journalistische Arbeitsweisen, professionell mediengerechtes Formulieren, Aufbereitung kultureller Themen, journalistisches Timing, redaktionelle Prozesse
Arbeitsproben gibt es hier

PRAKTIKUM beim Künstlerverein FORUM STADTPARK in Graz
September 2010

Dauer des Praktikums: 1 Monat
Tätigkeitsbereiche: Produktion von vier Imagevideos, Konzeption und Betreuung einzelner Kunstprojekte (u.a. zum Start des “Steirischen Herbst 2010“), aktive Pressearbeit
Learnings: vertiefende Elemente der Markenfindung- und festigung, Grundlegendes zur PR-Arbeit für Kunst und Kultur, Verständnis und Hintergrundwissen für alltägliche Pressearbeit, wichtige Handgriffe für das erfolgreiche Formulieren von Pressemeldungen
Arbeitsproben gibt es hier

PRAKTIKUM bei der Q&A Plattform COSMiQ in München
August 2010

Dauer des Praktikums: 1 Monat
Tätigkeitsbereiche: Produktion von zwei Imagevideos, Community- und Contentmanagement, Corporate-Blogging, Projektbetreuung und Produktentwicklung
Learnings: Basics des Communitymanagements, grundlegende Strategien zur Markenfestigung, intensiver Einblick in Online-Marketing rund um Google AdSense, Hintergründe der Online-Unternehmenskommunikation (z.B. durch Blogging)
Arbeitsproben gibt es hier

FREIWILLIGES SOZIALES JAHR in der Freien Waldorfschule Graz
September 2008 – August 2009

Dauer des FSJ: 1 Jahr
Tätigkeitsbereiche: Klassenhelfer der 1. Klasse, Nachmittagsbetreuung in der Unterstufe, kreative und organisatorische Betreuung eines Oberstufen-Theaterprojekts
Learnings: Grundlagen der Didaktik, Pädagogik und Jugendbetreuung, intensive Einblicke in kulturelles Projektmanagement

PRAKTKUM bei der CMR (City Management Recklinghausen)
Frühjahr 2004

Dauer des Praktikums: 3 Wochen
Tätigkeitsbereiche: Monitoring relevanter Regionalmedien, Formulieren von Pressemitteilungen, Konzipierung und Betreuung einzelner Kurzprojekte
Learnings: Basics des Stadtmarketings, wichtige Arbeitsschritte des Projektmanagements, Teamwork beim Konzipieren und Umsetzen von PR-Ideen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *